Archiv vom Monat: März 2014

Ortsteil Stockhausen soll stationären Blitzer bekommen

Wartburgpiraten wollen Knöllchen durch Warnschilder verhindern Wer hat noch nicht von ihm gehört, dem mobilen kommunalen Blitzer der Wartburgstadt? Während Gegner gerne mit dem Wort "Abzocke" argumentieren, finden bei den Befürwortern und der Stadtverwaltung mögliche Verkehrssicherheitsaspekte Gehör. Fakt ist, es bringt gewaltig Geld in die klamme Stadtkasse. "Jeder weiß inzwischen, dass die Einführung des kommunalen Blitzers aus dem Haushaltssicherungskonzept, vorrangig mit der Begründung...
Weiterlesen

 

Andreas Jacob: Schluss mit doppeltem Abkassieren in Thüringen

Schluss mit doppeltem Abkassieren in Thüringen . Abermals nimmt der Präsident des Thüringer Rechnungshofes Sebastian Dette Anlauf, längst überfällige Regelungen zur Beamtenbesoldung einzufordern. Vor über 6 Monaten hat der Rechnungshof bereits Vorschläge unterbreitet, wie man die Doppelbesoldung wirksam verhindern kann. Was hat die Thüringer Koalition seit dem auf den Weg gebracht? Richtig, nichts! Oder genauer, nichts Gutes! Vielmehr mussten wir Thüringer miterleben, dass nicht nur...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

nächster Bürgertreff / Stammtisch

Keine bevorstehenden Events

sonstige Termine

Keine bevorstehenden Events