Einladung zur Aufstellungsversammlung für den Wahlkreis 190

Aufstellungsversammlung des Kreiswahlvorschlages (“Direktkandidat”) für den Wahlkreis 190 (Eisenach – Wartburgkreis – Unstrut-Hainich-Kreis II )

Stimmkarten

Der Vorstand des Landesverbandes Thüringen der Piratenpartei Deutschland lädt hiermit zur Aufstellungsversammlung des Kreiswahlvorschlages (“Direktkandidat”) für den Wahlkreis 190 (Eisenach – Wartburgkreis – Unstrut-Hainich-Kreis II ) zur Wahl des 18. Deutschen Bundestages ein.

Die Versammlung findet am 22.09.2012 um 15.00 Uhr statt.

Die Akkreditierung beginnt 14.00 Uhr.

 

Veranstaltungsort ist:

Bürgerhaus Oberzella
Am Bürgerhaus 1
36404 Oberzella
 

Vorläufige Tagesordnung

1. Begrüßung, Organisatorisches

2. Wahl der Versammlungsämter

3. Hinweise des Versammlungsleiters

4. Beschluss der Tages- und Geschäftsordnung

5. Aufruf zur Einreichung von Wahlvorschlägen

6. Vorstellung der Bewerber und ihrer Programme

7. Wahl des Wahlkreisbewerbers

8. Wahl einer Vertrauensperson und ggf. eines Stellvertreters

Die Versammlung wird voraussichtlich zwei Stunden dauern.

Stimmberechtigt ist jedes Parteimitglied, das zum Zeitpunkt der Versammlung bei einer Bundestagswahl im Wahlkreis wählen dürfte. Das bedeutet, dass das Mitglied seinen Erstwohnsitz im Wahlkreis und das 18. Lebensjahr vollendet haben muss.

Als Kandidat bewerben kann sich jeder, der bei der Bundestagswahl wahlberechtigt ist, in keiner Partei außer der Piratenpartei Mitglied ist und sich in keinem anderen Wahlkreis als Direktkandidat bewirbt.

Hierfür reicht es, am Tag der Wahl zum Bundestag das 18. Lebensjahr vollendet zu haben.

Achtung: Zur Feststellung der Stimmberechtigung ist die Vorlage eines Personalausweises oder eines Reisepasses mit Meldebescheinigung unbedingt erforderlich!

Die Bewerber werden gebeten, sich bereits vorab vorzustellen. Dafürstellt der Landesverband Thüringen unter http://wiki.piraten-thueringen.de/TH:Bundestagswahl#Kandidaturen eine entsprechende Möglichkeit bereit. Weitere wichtige Informationen für Bewerber, beispielsweise welche vollständig ausgefüllten Formulare jeder Bewerber zwingend auf der Versammlung vorlegen muss, sind unter http://wiki.piraten-thueringen.de/TH:Bundestagswahl/Formulare hinterlegt.

Sollten sich noch weitere Fragen ergeben, so werden diese gerne vom Landesvorstand (vorstand@piraten-thueringen.de) aber auch vom Vorstand der Wartburgpiraten (vorstand@wartburgpiraten.de) beantwortet.

Um möglichst vielen Piraten die Teilnahme an der Aufstellungsversammlung zu ermöglichen, gibt es im Piratenpad die Möglichkeit, Mitfahrgelegenheiten zu organisieren https://wartburgpiraten.piratenpad.de/orga

Florian Böhm hat sich bereit erklärt, entsprechende Gesuche und Gebote einer Mitfahrgelegenheit auch telefonisch zusammenzuführen. Er ist erreichbar unter folgender Rufnummer 0160 96644789.

Der Vorstand des Landesverbandes Thüringen

       


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen